Lektion 1 - Einen Blog bei Google anmelden und erste wichtige Einstellungen

Inhalt:

00:45 - anmelden bei Google
01:58 - weitere Google Produkte die du nutzen kannst
02:26 - bei Blogger anmelden
02:58 - Kann ich einen Blog auch wieder löschen?
02:25 - Was ist die Leseliste?
03:46 - Wir legen einen neuen Blog an
03:57 - Kann ich den Titel meines Blogs wieder ändern?
04:16 - Was kann ich tun wenn Google meine Blogadresse nicht akzeptiert?
04:56 - Muss mein Blog immer die Endung haben xxx.blogspot.com?
05:15 - Aus welchen Vorlagen kann ich wählen? (erster Überblick)
05:48 - Kann ich eine einmal gewählte Vorlage später ändern?
06:01 - Wir erstellen mit der Vorlage "Einfach" einen Blog!
06:15 - Kann ich auch mehrere Blogs anlegen?
06:22 - Wie kann ich sehen wie mein Blog aussieht?
06:55 - Was ist das Blogger Dashboard?
07:24 - Gibt es mehr als ein Dashboard?
07:41 - Ab jetzt wirst du Profi - auf in die Komanndozentrale!
08:05 - Die Übersicht
08:15 - Die Postliste
08:32 - Wir schreiben einen ersten Post (Blogartikel)
09:42 - Was ist die HTML-Ansicht?
10:40 - Wie veröffentliche ich einen Blogartikel?
10:45 - Warum will Blogger meinen Artikel auf G+ teilen?
11:20 - Was bring mir G+ für die Suchmaschinen?
12:10 - Und was ist mit WordPress?
13:49 - Schnelldurchlauf: Seiten, Kommentare, G+, Statisiken
10:05 - Einnahmen & Kampagnen
14:44 - Was ist der Unterschied zwischen AdSense & AdWords?
14:51 - Was kann ich im Menü "Layout" im Blog ändern?
15:05 - Was ist die Seitenleiste?
15:18 - Was ist der Header?
15:34 - Was ist ein Gadget?
16:23 - Wann werden Änderungen im Layout in meinem Blog angezeigt?
16:56 - Was verbirgt sich im Menü "Vorlagen"?
17:23 - Wir probieren jetzt verschiedene Vorlagen aus und wenden sie auf den Blog an
17:58 - So sieht die Vorlage "Einfach -Blau" aus
18:09 - Worauf muss ich bei der Auswahl der Vorlagen achten?
18:58 - Vorlage "Bildfenster"
20:26 - Vorlage "Awesome AG"
22:05 - Worum geht es im nächsten Video?
22:28 - Abonniere bitte meinen YouTube-Kanal:
22:36 - Was bringt dir mein Newsletter?
23:03 - Das Beste kommt zum Schluss (jetzt wird's lustig)
MUSIK: A True Friend - The Tune Peddler (PowToon Agency Account)
AFFILIATE LINKS: - P O W T O O N 

Diskussion, Fragen, Anregungen, Kommentare

13 Comments

  • Monika

    12. Juli 2017

    Hallo Mimi,schade dass ich deine Seite so spät gefunden habe.Hätte mir viele schlaflose Nächte erspart.Habe wochenlang youToube geschaut,um da zu sein wo ich jetzt bin.Habe ein Affiliate Shop ( http://www.babyfischer.com ) und jetzt angefangen ( durch deinen Inputt) mit einem Blog. baby-fischer.blogspot.de
    Vielleicht kannst du mal kurz drauf schauen und mir ein paar kleine Tipps geben.Bin mir unsicher,weil ich nicht weiss,was der Unterschied zwischen Seiten und Post´s ist.Und wie ich es einrichten kann,dass wenn man auf meinen Blog kommt,zuerst die Startseite sieht. Ich finde deine Art die Videos zu gestalten hervorragend.Weiter so!!!! L.G.Moni

    • Mimi

      Hallo Monika,
      schön dass du da bist. Herzlich Willkommen. Der Unterschied zwischen einer Seite und einem Post…. Das ist eine richtig tolle Frage die Anfänger bestimmt oft beschäftigt. Vielen Dank, dafür.

      Kurz gesagt:

      En Post ist ein Artikel auf der Hauptseite des Blogs. Jeder neue Post schiebt den Artikel davor eine Stufe weiter nach unten. Das ist wie bei Facebook. Immer wenn du was neues „postest“ rutscht das Alte weiter nach unten. Dies ist die Haupt-Eigenschaft eines Blogs.

      Seiten sind da starrer. Da schreibst du einmal was drauf und dann bleibt das dort stehen bis du den Text dieser Seite wieder änderst. Seiten brauchst du zum Beispiel für dein Impressum. Das soll ja immer gleich bleiben und leicht zu finden sein.

      Mehr Infos dazu findest du auch im Teil 2 des Blogger-Kurses: https://mimistclair-member.de/b200-inhalt/

      Aus deiner Frage werde ich ein kleines Video machen , denn ich denke das wird auch andere interessieren. Das Video werde ich in meiner Facebook-Gruppe: Herzensprojekte veröffentlichen. https://www.facebook.com/groups/herzensprojekte/

      Schau doch mal vorbei. Dort triffst du wunderbare Menschen die sich alle gegenseitig unterstützen und auch gerne die eine oder andere Frage beantworten wenn ich mal nicht gleich antworten kann.

      Herzliche Grüße aus München
      deine Mimi

  • Andrea

    4. Januar 2017

    hallochen mimi, ich habe eine Frage , wie kann ich die Bloggerseite in deutsch erhalten? ich muß jedesmal google übersetzter aktivieren umd es in deutsch zu sehen. Habe zwar bei mein google Einstellungen sprache deutsch aber irgendwie will das nicht kannst Du mir ein Tipp geben?
    Danke LG Andrea

    • Mimi

      Mimi

      4. Januar 2017

      Hallo Andrea,
      welche Sprache ist denn auf deinem Computer eingestellt? Es könnte daran liegen.
      LG Mimi

      • Andrea

        17. Januar 2017

        eigentlich ist sonst alles deutsch werde mal googeln woran es liegt

  • marcus

    17. Juni 2016

    hallo mimi
    ich wollte nur dankeschön sagen bzw. schreiben das hat mir sehr geholfen und mein blog läuft schon fast ein jahr

    lg marcus und HK Kamerun https://kamerunschaf.blogspot.de/

    • Mimi

      Hallo Markus,
      vielen Dank für dein Feedback. Das freut mich wirklich sehr. Ich schau mir deinen Blog gleich mal an. Weiterhin viel Freude und ganz viel Erfolg mit deinem Herzensprojekt.
      LG Mimi

  • Marion

    Marion

    9. Juni 2016

    Liebe Mimi, dankeschöööööööööööööööööön.
    Habe mit deinen Videos meinen ersten Blog gestartet. War mit deiner Anleitung ganz einfach.
    Aber was mach ich mit den Gadgets, die wollen nicht so wie ich will?
    Gibts da nochmal irgendwann ein Video dazu?
    lg

    • Mimi

      Hallo Marion,
      das freut mich richtig. Ich sitze gerade am letzten Feinschliff für den Blogger-Premiumkurs, in dem es auch ein ganzes Kapitel mit derzeit 17 Videos nur zum Thema Gadgets geben wird. Sobald wir hier fertig sind, wird es eine Sonderaktion geben nur für Mitglieder. Wenn du noch ein bisschen Geduld hast, es wird sich wirklich lohnen.
      Schau doch mal über die Menüzeile was wir in den Kurs alles reingepackt haben. Das sind derzeit schon fast 80 Lektionen. Der Kurs wird aufgebaut sein wie ein riesiges Nachschlagewerk, in das du später immer wieder schnell rein springen kannst um genau die Infos zu finden, die du aktuell gerade suchst.
      Herzliche Grüße
      aus dem schönen München
      deine Mimi

  • Ulla Müller

    24. März 2016

    Die Anleitungen für Anfänger sind richtig gut. Ich konnte auf Anhieb Schritt für Schritt den Blog erstellen. Herzlichen Dank! Eine tolle Idee und eine gute Hilfe!
    Ulla Müller

    • Mimi

      Liebe Ulla,
      Vielen Dank für dein motivierendes Feedback. Wir geben weiterhin unser Bestes um euch bei eurer Arbeit zu unterstützen.
      Liebe Grüße Mimi